Event Rückblicke

«GIVE ME FIVE»

Mit Holz angefeuerte Wärmepilze, die Sitzgelegenheiten mit Fellen ausgelegt und der Boden fingerdick mit Holzschnitzel bedeckt – so lauschig präsentierte sich die weihnachtliche Dekoration des LOFT FIVE in der Zürcher Europaallee im Aussenbereich. Das liess einem fast vergessen, dass man sich in einem der modernsten Quartiere von Zürich befand, gleich neben dem Hauptbahnhof und inmitten von Neubau-Schluchten und Baugerüsten.

Dort draussen fand also der Apéro statt – mit weissem Glühwein, Prosecco, Flammkuchen und anderen «Feinigkeiten». Und bald schon war dieser Empfangsbereich voll mit ASW-Mitgliedern und Gästen, die sich überdurchschnittlich zahlreich angemeldet hatten.

Auch das Innere des Trendlokals LOFT FIVE war weihnachtlich geschmückt mit glitzrig-farbigen Eulen und gar mancher kam ob all der ganzen Dekoration nicht aus dem Staunen heraus. Der ASW standen die Räume GALLERY und BAKERY zur Verfügung. Hingucker in der GALLERY war zweifellos der über 30 000-jährige Kauritisch, der, aus einem einzigen grossen Stück Holz bestehend, als der längste und älteste Tisch in Zürich gilt. Die Menüfolge, bestehend aus 4 Gängen, bot für jeden Geschmack etwas Passendes.

Ganzer Bericht mit Bildern und Dank an die Sponsoren