Archiv Event Rückblicke

«Austausch-BAR», Designalltag

Die Agentur Designalltag hatte auf den 26. Juni 2018 zur ASW Austausch-BAR nach Winterthur geladen. Es war ein lauer Sommerabend, in der Altstadt sassen zahlreiche Restaurantbesucher bei einem kühlen Hellen unter Sonnenschirmen und am Oberen Graben, dem Agenturdomizil, warteten die Gastgeber Felix Rinderer und seine Frau Silvia pünktlich um 19 Uhr auf die angemeldeten Kolleginnen und Kollegen aus anderen ASW Agenturen.

Ob es der Fussball-WM oder kurzfristigen Kundentermin geschuldet war, konnte nicht eruiert werden – jedenfalls reduzierten kurzfristige Absagen die Zahl der Teilnehmenden auf eine Handvoll, was angesichts des Vorbereiteten definitiv zu wenig war, um den Bemühungen von Felix und Silvia gerecht zu werden.

Der Rundgang durch die zweistöckigen Agenturräume machte sofort klar: hier wird professionell gearbeitet und die an den Wänden aufgehängten Zwischenergebnisse von laufenden Projekten beeindruckten in jeder Hinsicht. Und dass es sich wegen des riesengrossen Glasdaches im oberen Stockwerk anfühlt wie auf der Kommandobrücke eines Kreuzfahrtschiffes, setzte dem Rundgang das Sahnehäubchen auf.

Nach rund zwei Stunden guter Gespräche, feinen Häppchen und erlesener Tranksame verabschiedete sich die lockere Runde mit Rücksicht auf den Gastgeber beizeiten – er hatte am anderen Vormittag in Deutschland einen wichtigen Termin, wo ein neues Signaletik-Projekt auf die kleine feine Schweizer Agentur wartet.

Vielen Dank nochmals an Felix und Silvia für diesen sehr gelungenen Abend – wir haben eure Gastfreundschaft mit allen Sinnen genossen.

Bericht mit Bildern